vom TÜV SÜD geprüft

Elektronisches Fahrtenbuch TravelControl - gesetzliche Anforderungen seit 2008 regelmäßig geprüft (letzte Prüfung Mai 2015)

 


 

Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008

  ISO Zertifikat


 

 

 

TravelControl business - Systemlösungen für Ihren Fuhrpark

Fuhrpark Fahrzeugflotte

Kein Fuhrpark ist uns zu groß oder zu klein.

 

TravelControl business ist der große Bruder des TravelControl personal. Die Business-Version unterstützt Sie mit leistungsstarken Datenerfassungs- und Auswertmöglichkeiten.

 

 

Überblick:

  • Vollautomatische Erfassung und Auswertung der Fahrtdaten und Fahrtziele
  • Finanzamt konformes Fahrtenbuch zur steuerlichen Kfz-Abrechnung
  • Modularer Aufbau -TravelControl passt sich wachsenden Anforderungen an
  • Einfachster Einbau - Anschluss an Dauerplus, Zündungsplus und Masse oder nur Dauerplus und Masse - Plug&Drive für schnellen Fahrzeugwechsel möglich
  • Zukunftssicher - keine fahrzeugspezifischen Anschlüsse wie z.B. CAN oder OBD notwendig.
  • Datenübertragung per Chipkarte, kostenfreien Kurzstreckenfunk oder GPRS/SMS
  • Hochgenaue Streckenaufzeichnung dank modernster GPS-Technologie - typisch besser als 0,5%
  • Integrierte mobile Zeiterfassung mit automatischer Generierung von Einsatzberichten Ihrer Fahrer und Mitfahrer
  • Fahreridentifikation per Chipkarte
  • Abrechnung von Poolfahrzeugen
  • Aufzeichnung und Auswertung von Fahrtrouten
  • Erfassung externer Betriebszustände über digitale Eingänge
  • Steuerkontakt für die Anlassunterbrechung
  • Schutz der Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter
  • Keine Bedienung im Fahrzeug notwendig
  • Keine laufenden Kosten
  • Kundenspezifische Sonderlösungen


Flexible Datenübertragung

TravelControl bietet 3 Möglichkeiten der Datenübertragung vom Fahrzeug zum Bürorechner: per Chipkarte, per Kurzstreckenfunk oder per GPRS/SMS. Diese Möglichkeiten können auch individuell, entsprechend Ihrer Anforderungen, kombiniert werden.

Die bequeme und sekundenschnelle Datenübertragung mit der robusten Chipkarte ist in der Regel am effizientesten, wenn die Mitarbeiter ihre Daten individuell auf ihrem eigenen Rechner verwalten.

Benötigen Sie keine Onlineverbindung (Fahrzeugortung) und kommen Ihre Fahrzeuge zum Standort zurück, dann bietet sich die kostenfreie Funkdatenübertragung mit dem Systemics Modem BT20 an (Reichweite ca. 300m). Dieses überträgt die aufgezeichneten Fahrtdaten automatisch zum Bürorechner bzw. Firmenserver, sobald das Fahrzeug auf dem Fuhrparkgelände eintrifft. So hält Sie TravelControl immer auf dem aktuellen Stand.

Darüber hinaus bietet TravelControl auch eine Online Datenübertragung. Damit haben Sie auch die Möglichkeit der Fahrzeugortung und Sie erhalten immer aktuelle Daten unabhängig vom Fahrzeugstandort.

Fahrtdatenerfassung in TravelControl

 

Einsatzbereiche von TravelControl business

  • Steuerliche Kfz-Abrechnung
  • Erfassung und Auswertung von Fahrzeug-Betriebszeiten
  • Verfolgung von Fahrtrouten, Auswertung von Tagesrouten
  • Erfassung, Kontrolle und Abrechnung von Arbeitszeiten mobiler Mitarbeiter
  • Aufzeichnung der gefahrenen Routen mit eingeschaltetem Aggregat, Warnblinkanlage, Kehrbesen etc.
  • Überwachung von Leerlaufzeiten, in denen das Fahrzeug im Stand läuft
  • Fahrerbezogene Abrechnung der Kilometerleistung
  • Erstellung von Einsatzberichten mobiler Mitarbeiter zur Abrechnung von Aufträgen im Außendienst (Anfahrtskilometer, Anfahrtszeit, Arbeitszeit vor Ort, Kunde mit Adresse und Kundennummer)
  • Abrechnung von Poolfahrzeugen